DER GALLEY-CLAN

Eine hallesche Schmuck-Dynastie - Schmuck von drei Generationen

Ausstellung
des Halleschen Kunstvereins
im Stadtarchiv Halle

9. September 2015 bis 22. Oktober 2015
Öffnungszeiten:
Mo 10–15/Di, Mi, Do 10–18 Uhr
(Freitag auf Anfrage)

Eröffnung der Ausstellung
am Dienstag, dem 8. September 2015 um 18 Uhr


Galley 

 Foto oben: Jürgen Domes

Hans GalleyKurt Galley

        Hans Galley. Armschmuck und Anhänger. Kupfer, Email, Achate. 60 x 45 mm, 70 x 45 mm                                 Kurt Galley. Ring. Platin, Alexandrid. 10 x 25 mm. Ring. Gold 10 x 25 mm
                                                                                                                                                                                                           Ring. Platin. Gelber Diamant. 10 x 25 mm 

Wolf-Rüdiger GalleyYvonne Knappe-Galley

       
        Wolf-Rüdiger Galley. Ring. Schleuderguss, Gold, Opal, Diamanten. 30 x 30 mm                                            Yvonne Galley-Knappe. Halsschmuck. montiert, 925 Silber, Labradorid. 80 x 50 mm


Halle und die Burg Giebichenstein haben gerade in der Schmuckgestaltung im 20. Jahrhunderts und bis in die Gegenwart einen besonderen Ruf. So ist dem „Burg“-Jubiläum aus diesem Grund auch diese Ausstellung des Halleschen Kunstvereins im Stadtarchiv Halle gewidmet.
Gezeigt werden Werke von Mitgliedern der Familie Galley, die bereits in drei Generationen in Halle und dem Umland Schmuck gestalten. Es sind Arbeiten von Hans Galley (1914-1991), dessen Söhnen Kurt Galley (1938-2015) und Wolf-Rüdiger Galley (geboren 1940) sowie der Enkelin Yvonne Galley-Knappe (geboren 1966). Die anspruchsvollen und kostbaren Werke zeigen, dass jede Generation eine eigene künstlerische Handschrift entwickelt hat, die – bis auf  Kurt Galley – mit der jeweiligen Ausbildung an der halleschen Burg Giebichenstein verbunden ist.
Die Ausstellung im Stadtarchiv Halle wird von der Beigeordneten der Stadt Halle für Kultur und Sport Judith Marquardt am Dienstag, dem 8. September 2015, um 18 Uhr eröffnet. 

Rückfragen bitte an Dr. Hans-Georg Sehrt, Tel. (0345) 5 32 32 96, sowie an Ralf Jacob, Tel. (0345) 221 3300

 

                         
AnhängerRing

ArmreifRing

CollierKäfer

MaskeRing

 Fotos: Jürgen Domes (8)