AKTUELLES



Hallescher Kunstpreis 2018 geht an
Christiane Budig

Der vom Halleschen Kunstverein ausgelobte und von der Stadt Halle unterstützte "Hallesche Kunstpreis 2018" wird gemäß Votum des dafür zuständigen ehrenamtlich tätigen Kuratoriums der in Halle tätigen Glasgestalterin Christiane Budig verliehen.



 

Falko Behrendt
Lübeck

 

Arbeiten auf Papier

 

Behrendt
   
Märchenschloss. 2016. Farbradierung (Foto: Klaus Karstedt, Lübeck)

 

Ausstellung in der Kunstvereinsgalerie der Oper Halle


21. April bis 8. Juli 2018
geöffnet zu den Vorstellungen


GrumbachGrumbachGrumbachGrumbachGrumbachGrumbach

 


 

 

Else und Ronald Kobe
Halle (Saale)

"DIES UND DAS"
Skizzen, Illustrationen, Plakate,
Cartoons, Fotografien und Collagen



Kobe
   

 

Ausstellung in der Kleinen Galerie des Halleschen Kunstvereins
Große Klausstraße 18


6. April bis 22. Juni 2018
geöffnet Donnerstag und Freitag 15 bis 17 Uhr

 

GrumbachGrumbachGrumbachGrumbachGrumbachGrumbach

 


 

Anlässlich der Jahresmitgliederversammlung des Halleschen Kunstvereins e.V. wird eingeladen
zum öffentlichen Vortrag
am Mittwoch, 20. Juni 2018, 19 Uhr
im Kammermusiksaal des Händelhauses Halle, Große Nikolaistraße 5, 06108 Halle (Saale)

"Neue Glasmalerei in alten Kirchen Sachsen-Anhalts"
Von Neo Rauch bis Max Uhlig


Vortrag mit Lichtbildern

Referent: Dr. Holger Brülls, Kunsthistoriker
Landesamt für Archäologie und Denkmalpflege Sachsen-Anhalt

Gäste sind willkommen, der Eintritt ist frei


Ein öffentlicher Vortrag in Kooperation mit der Stiftung Händelhaus Halle

 


nach oben - Aktuelles